Just another F1-fanatic weblog

Spa — Donnerstag

First of all, this is a German Post… I will translate into English after the Weekend!!

Also zuerst einmal es war ein mega genialer Tag xD

Wir sind so um 14h losgefahren (auch wenn der Pitwalk erst um halb fünf war xD ). An der Strecke angekommen hat Papa sich geweigert auf meinem f1 parking zu gehen xD waren dann auf dem wo wir auch bei WSR geparkt hatten xD Dann ab zum Eingang … nur da standen alle noch über dem Hotel und nicht wie letztes Jahr unten am Tor. Naja wir durch die Auto Schneise mal eben ganz nach vorne und da gewartet. Die Securitys auf den Quads ließen einfach keinen weiter… bis ein 2. kam und die am labern waren. Auf einmal sind wir alle den Berg runter gerannt zum Tor xD Die versuchten uns  zwar mit den Quads abzuhalten aber haben sie natürlich nicht geschafft.  So 10 m vorm Tor mussten wir anhalten, dann haben die nen Security mit Hund vorne abgestellt. Das hat dann mal was gebracht. Habe dann auch Nikki und Essie gefunden und mit denen was gequatscht. Als der Hund weg war haben die da so Milchbubies als Security abgestellt die vielleicht so 17 oder 18 waren wenn überhaupt.  Irgendwann standen wir dann halt am Tor. Und ein Quad irgendwo eingezingelt 😛

Als das Tor, übrigens viiiiel zu langsam, aufging wurde ich fast zerquetscht bin dann aber gaaanz schnell zur ticket Kontrolle gelaufen und dann über die Strecke durch den Boxenausgang in die Boxengasse rein. Da standen dann direkt mal Glock und Di Grassi und haben Autogramme gegeben. Hab dann von jeder Box Fotos gemacht und haben  uns dann bei Seb gestellt auch wenn da schon welche standen J ich bin dann noch schnell zu Mercedes Fotos machen gegangen. Dann haben wir halt bei Seb gestanden und gewartet… xD zum Glück ging Einer vor uns dann weg um bei Ferrari Autogramme zu holen. Dann hieß es wieder waaaaaaaarten — oder bei redbull der endgeilen musik zu hören =P

Irgendwann kam dann Webber… Ich fand es sowas von mega scheiße von dem das der nur vor SEINER Box autogramme gegeben hat und nicht vor Sebs! Ich mein ich mag den ja schon nicht so sehr seit Istanbul und so aber das war echt sowas von mega assi… naja ich fands cool das mein Dad Känguruh gerufen hat als der da war 😛 Aber mir war ja klar das wenn Webber da ist, Vettel nicht lang auf sich warten lässt. Nach so 10 Minuten oder so von Webbers Autogrammstunde kam eeeeendlich Vettel =D  Und sobald er kam verschwand Webber…  Aber das war mir sowas von scheißegal =D

Ich hab Seb als erstes mal das Geschenk für ihn gegeben worüber er sich sehr gefreut hat J J . Dann kam das Übliche: alles zum unterschreiben geben xD  Und wenns sein muss Britta was geben das sie es Seb unterschreiben lässt =P Alles war wie letztes Jahr, bis auf das Seb heute mal so was von gut gelaunt und mega cool drauf war xD Dann hab ich ihn gefragt ob er meine Hand unterschreiben kann (was er ja letztes Jahr auch gemacht hat ..) Dann meinte er: Aber das geht doch weg . Ich: Ist egal ist aber schön. So hielt sich das dann  bestimmt so 2 Minuten dran bis er endlich meine Hand unterschrieben hat xD Als er dann weg war (nach bestimmt ner dicken halben Stunde wenn nicht noch mehr =D ), hab ich mir erstmal den RBR Kommandostand was genauer angeguckt…

Da war dann einer der den RBR Security „Pitbull“ auf Englisch fragte wer denn Rocky ist, der Security sagte dann: Seb’s Race engineer. Dann meinte der Typ zu seinem Sohn auf Deutsch, dass es Vettel‘s Renningenieur ist. Ich meinte dann zu denen das der Pitbull Deutsch kann und dass ich das noch von vorigem Jahr weis. Dann meinte der Pitbull zu mir: Ach du bist das… (Für die Story von vorigem Jahr müsst ihr auf http://mein-spa-grandprix2009.skyrock.com/ gehen xD )

Dann sahen wir das viele auf der Strecke waren und sind durch so ne Lücke für die Pitboards (bei RBR natürlich) über die Boxenmauer auf die Strecke gesprungen.  Dann natürlich so mal von allem Fotos gemacht… Und so ein Red Bull auf der Start- und Zielgerade schmeckt besonders gut.

Dann haben wir nochmal Nikki und Essie getroffen und wieder was gequatscht =D auf dem Weg zum Parking fings dann doch noch an zu regnen aber das war dann auch egal =)

Ich hoffe euch hat der Post gefallen auch wenn er eher halt meine Erlebnisse erzählt 🙂

Ich werde die ganzen Fotos und auch die Fotos von dem Geschenk im Laufe des Wochenendes auf Facebook hochladen und den Link dann hier auf dem Blog posten =D

Morgen werde ich auch wieder einen Post machen =)

Bis dann eure Jenny!!!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: