Just another F1-fanatic weblog

Spa — Freitag

Again, it’s a german post and the english translation will come later =S

Heut morgen nach netten 5 Stunden Schlaf, erstmal schnell den ipod angemacht um zu gucken obs auf Twitter news von Spa gibt… und was les ich? „Es regnet in Strömen“, „ So viel regen wie gestern Abend diese Nacht und jetzt hab ich noch nie gesehen“ (und das wohl bemerkt von Engländern). Naja dann hab ich erstmal beschlossen etwas wasserdichtere Schuhe als Converse anzuziehen.

Um neun dann ab zur Strecke und auf der Autobahn Abfahrt war absolut zu meinem Erstaunen schon am Freitag Stau… das war bisher noch nie so. gut dann ab zu unserem Parking (kein kommentar xD )

Dann war es auch shcon fast 10h und wir haben uns an Kurve 9 gesetzt für so die erste Stunde. Dann sind wir was in Richtung Kurve 8 (brüssel) und zum Ende hin nach Les Combes wo man echt geniale Fotos machen konnte =D  Dann nachdem wir was gegessen hatten sind wir die Kemmel Gerade runter in Richtung Eau Rouge zu den Fanshops… Auf einmal fing es so heftig an zu regnen das das GP2 Training abgebrochen wurde. Im F1 village hab ich antürlcih mal wieder den Bullshop geplündert xD Diesmal mussten 2 neue Tshirt, ein Schlüsselanhänger und…. EIN REGENSCHIRM her xD Dann sind wir ins Infield Richtung Blanchimont gegangen, da sah ich auf einmal so Zelte und lkws und so. Bim genaueren hinsehn sah ich dann, dass das das GP3 und Porsche cup Fahrerlager war =DD Da konnt aman dann auch dran vorbei und unter die Start-und Zielgerade durch weiter Richtung Blanchimont J. Da sind wir dann einfach weiter bis wir wieder ins Infield zurück  gingen und auf einmal en Platz mit LKWs sahen… Ich direkt dahin weil das waren nicht irgendwelche LKWs sondern die von F1 teams 😀 und daneben war noch ein Platz voller Redbull LKWs die meisten für die Energy Station.  Zuerst hab ich dann Fotos von und mit den LKWs gemacht und dann sin d wir zu den ganzen Redbull LKWs und haben mit nem Fahrer gequatscht J er meinte in der Zeit wo keine Europa Rennen sind ist ein Teil der LKW Fahrer bei anderen Redbull dachen wie Airrace oder Xfighters lkw Fahrer xD

Dann sind wir weiter in Richtung Pouhon, wo noch mehr LKW standen, da hab ich dann noch was Fotos gemacht weil das 2. Training ja inzwischen lief. So ne Halbe Stunde vor Schluss sind wir dann langsam Richtung Ausgang, haben aber noch ne super Stelle zum sitzen für den Rest des Wochenendes gefunden, wo man zum Glück keine allzu guten Fotos machen kann, denn sonst würd ich mich viel zu sehr aufs knipsen konzentrieren =)

So 15 Minuten vor Schluss kam dann die Rote Flagge… aber die zeigten ja einfach nicht weswegen mein erster Gedanke war: Seb war schon en bissel lange nicht mehr hier hoffentlich ist nichts passiert…  Dann kam ja das Genialste überhaupt: das war abgebrochen worden weil irgendwelche Freaks in gefährlichen Zonen geklettert sind, also warscheinlich zu nah an die Strecke ran =P Dann sind die ja doch ncohmal alle gefahren und ich konnte von kurve 9 aus noch ein paar pics machen xD

Dann mussten wir leider auch schon wieder gehen =(

Ich hoffe euch hat der Post gefallen =)

Morgen werde ich wieder einen schreiben und ich werde versuchen den normalen Quali Post zu machen, falls Banu nicht online kommt. Denn sie war seit Sonntag nicht mehr on.

Bis dann eure Jenny

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: